Mujo der Bosnier

Auch auf solche Dinge stösst man bei der Literaturrecherche für die nächste Seminararbeit:

Die Bewohner Ex-Jugoslawiens lachten gerne über die Bosnier. Diese mussten als Witzfiguren hinhalten – so wie in Deutschland die Ostfriesen, in der Schweiz die Österreicher und im Kanton Luzern die Entlebucher. Mujo der Bosnier war dabei meistens der Protagonist, die Oberwitzfigur.

So wollen wir hier zusammen mit allen Jugo-Nostalgikern einen Moment lang schwelgen in Erinnerungen an Zeiten, in denen man in Zagreb, Belgrad oder Pristina über Bosnier lachte und sie gleichwohl als Bewohner des gemeinsamen Landes schätzte:

Mujo sitzt am Wegrand unter einem Baum und spielt Schach mit einem Bären. Ein Autofahrer sieht das, hält an und stellt sich neben die beiden, guckt ihnen fassungslos zu und bringt schliesslich hervor: «Mann, das gibts doch gar nicht, dass ein Bär Schach spielen kann!» Mujo irritiert: «Na, was heisst hier können? Ich gewinne ja dauernd.»

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>