Slawisten binden Krawatten

Dieses Bild wollen wir unseren Lesern nicht vorenthalten. Es zeigt Herrn Koller zusammen mit zwei Mitstreitern während einer Aufführung des Theaterstücks «Pikovaja Dama».

Drei Männer machen sich schön. (Foto Olivier Christe)

In dieser Szene machen sich junge Männer bereit für einen Spielabend. Die Proben dafür hatten es in sich. Denn die Beteiligten taten sich schwer damit, das Binden eines Krawatten-Knopfs zu erlernen. Wohl ein Indiz dafür, dass Slawisten eher nicht für die Wirtschaftswelt geeignet sind; oder zumindest mit dieser nicht viel zu tun haben wollen.

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>