Handy-Nummer des Papstes

Boulevard-Journalismus ist oft dreckig. Mitunter ist er aber auch genial. Etwa gestern Abend, als Deutschland bereits 0:2 im Rückstand war und die «Bild» auf ihrer Website das hier veröffentlichte:

Scheinbar hatte niemand die Nummer. Oder die Italiener hatten schon angerufen.

One comment

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>