Kindheitserinnerungen

Endlich steht auf der Redaktion von igosana.ch ein ordentlicher Scanner. So kann Herr Koller nachholen, was er sich schon vor Jahren vorgenommen hat: den Lieblingscomic aus seiner Kindheit online stellen.

Dass die Bildgeschichte in der fernen Zukunft ausgezeichnet zu ihm passen würde, war klein Kollerli in den tiefen 1980er-Jahren mit Sicherheit nicht bewusst. Denn welches Landei mausert sich schon zum Slavophilen? Seine Begeisterung indes für alles was fliegt, bestand schon damals.

Kollers Kindheitserinnerungen. Durch Klicken auf das Bild erscheint der gesamte Comic (303 kB).

PS: Wenn wir schon bei Erinnerungen sind: klammheimlich feierte igosana.ch im Juli den neunten Geburtstag. Nächstes Jahr gehts rund.

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>