Heilige Äpfel

Aus aktuellem Anlass ergänzen wir die Liste der Dinge, auf die wir in den Medien gerne verzichten, um einen weiteren Punkt:

  • Euphorisch-besoffene Berichterstattungen von Präsentationen irgendwelcher Hersteller von Mobilfunkgeräten – je nach Grad der Hysterie gar im Livestream.

5 comments

  1. Mimimimi

    Und ich mag Kopfhörer, die man alle 5 Stunden aufladen muss. Gut: Wer mag dieses Feature schon nicht? Und eine Superduperdoppelshizzlepizzlekamera mag und brauch ich auch. Denn scheinbar kann ich dann meine ernsthafte Kamera wegschmeissen. Endlich! Die Spiegelreflex+ für die Hosentasche. Juhuuuu!

  2. Das Froilein

    Und ich hab heute einen Artikel veröffentlicht, in dem das Wörtchen ich vorkommt. Was nun?

    • Herr Koller
      Herr Koller

      Aber er fängt nicht mit dem Wörtchen Ich an. Das ist der feine Unterschied.

      Indes: Gibt es eine Gruppe Menschen, die Texte mit Ich beginnen dürfen, dann Pflegefachpersonen. Zumal solche, die Schreiben können. In diesem Sinne: Nur zu!

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>